Der Wissenschaftswahn

In „Der Wissenschaftswahn“ beleuchtet der Biologe und Bestsellerautor Rupert Sheldrake kritisch die Rolle der Wissenschaft und seiner Akteure. Wir ergänzen mit Beispielen aus der Sportwissenschaft und Fitnessindustrie.

Krafttraining im Radsport

Belauscht man Fachgespräche der Radsport- und Triathlon-Gemeinde, oder sichtet deren einschlägige Fachmagazine, so gewinnt man folgenden Eindruck über ihre Top-Themen: Erstens: Material, zweitens: Material, drittens: Material, dann komm lange Zeit nichts, dann Accessoires und dann Training. Von Krafttraining ganz zu schweigen.

Moderner Muskelkult

Keinesfalls nur etwas für Bodybuilder. Der moderne Muskelkult hat viele Facetten und eine spannende Entwicklungsgeschichte. Wer die heutige Fitness-und Körperkultur verstehen will, kommt um dieses Buch nicht herum.

Kachalka Muscle Beach

Der Venice Muscle Beach dürfte jedem Anhänger des modernen Muskelkults als das Mekka des Bodybuildings im sonnigen Kalifornien bekannt sein. Die ukrainische Ausgabe nennt sich „Kachalka“ und wird von Kirill Golovchenko in seinem sehenswerten Bildband porträtiert.

Vern Gambetta: Athletic Developement

Vern Gambetta lässt uns in diesem Buch an der Expertise seiner über 45-jährigen Arbeit als Athletikrainer in verschiedenen Sportarten teilhaben. Leichtathletik, Schwimmen, Baseball, Basketball, Fußball, Tennis, American Football, Hockey sind einige Beispiele von Coach Gambettas Wirkungsstätten. Gambetta startete seine Trainerkarriere 1969. Im selben Jahr kam Arnold Schwarzenegger in die USA. Ein gutes Omen?

Leistungsreserven im Schnellkrafttraining und das Sportwunder DDR

Dieses Buch hat sporthistorische Bedeutung. Kurz nach dem Fall der Mauer erschienen, repräsentiert dieses Werk den letzten Stand an sportwissenschaftlicher Forschung und praktischen Erfahrungen einer der erfolgreichsten Sportnationen der Welt. Mit diesem Buch dürfte wohl auch das Ende des legendären Sportverlag Berlin besiegelt gewesen sein, der seinerzeit in vielen Büchern die geballte Kompetenz des DDR-Sports … [Read more…]

Sport und Gesellschaft

Tagtäglich haben wir mit Sport zu tun: Wir betreiben Sport, wir reden über Sport, wir konsumieren Sport. Doch was ist eigentlich Sport und wie hat er sich entwickelt? Die Kompetenz zur kritischen Auseinandersetzung mit den verschiedenen Erscheinungsformen des Sports, setzt vertiefte Kenntnisse über die Zusammenhänge von Sport und Gesellschaft voraus. Genau diese Hintergründe vermittelt das … [Read more…]